logo pip 01

Potenziale erkennen. Standorte entwickeln. Werte schaffen. Die Peikert Immobilien Projekte AG ist eine renommierte Immobilienentwicklerin mit jahrzehntelanger Erfahrung in hochwertigen Immobilienprojekten in der Zentralschweiz. Unser Name steht für ein unabhängiges, dynamisches und innovatives Unternehmen, das die gesamte Wertschöpfungskette von der Konzeption bis zur Vermarktung integriert. Heute verfügen wir über eine Referenzliste mit über 100 realisierten Projekten, bestehend vorwiegend aus Wohn- und Bürogebäuden im oberen Marktsegment. Unsere Immobilienprojektentwicklung wird von einem Team von ausgewählten Spezialisten geführt, das flexibel und sachbezogen mit externen Fachspezialisten zusammenarbeitet.  

Unser Unternehmen ist unabhängig und frei von Interessenkonflikten. Für nachgelagerte Leistungen in der Planung und Ausführung rufen wir jeweils die besten Angebote im Markt ab. Über die Zeit haben wir zudem ein breites Netzwerk von gut eingespielten Partnerunternehmen gewonnen, auf die wir zurückgreifen können.

Die transparente Gliederung des Unternehmens mit Fokussierung auf Kompetenzschwerpunkte schafft eine flache Hierarchie, kurze Wege und ein Optimum an Realisierungsgeschwindigkeit unter einem Dach. Diese Struktur macht das seit Jahrzehnten gereifte Know-how für unsere Partner und Kunden greifbar – in der persönlichen Zusammenarbeit und im geschäftlichen Erfolg. 

Immobilienentwicklung ist visionäre Voraussicht und Massarbeit. Unser Geschäft liegt im frühzeitigen Erkennen und dem professionellen Realisieren von Potenzialen. Wir entwickeln klare Visionen für künftige Nutzungen und Werte, erwerben geeignete Grundstücke, entwickeln und vermarkten diese gezielt. In der strategischen Ausrichtung haben wir die Ausrichtung des «Raumkonzept Schweiz» übernommen, welches eine polyzentrische Raumentwicklung fördert und regionale Vielfalt stärkt. Wir sind überzeugt, dass qualitätsvolle Verdichtung und Urbanisierung auch kleinerer Zentren durch nachhaltige Verkehrsträger des öffentlichen Verkehrs weiter gefördert werden. Dieser Überzeugung folgend haben wir uns in den letzten Jahren zunehmend auf grossflächige städtebauliche Entwicklungen an B und C Lagen ausgerichtet, die über eine sehr gute öffentliche Verkehrserschliessung verfügen. Die ausgewählten Standorte zeichnen sich dadurch aus, dass sie in unmittelbarer Nähe zu Bahnhöfen liegen oder anderweitig über ein erhebliches Aufwertungspotenzial verfügen. Qualitativ hochwertige Verdichtung und Umnutzungen von Flächen sind in unseren Konzeptionen fester Bestandteil.

Bei unseren Tätigkeiten stehen der Mehrwert für unsere Kunden und der Ausgleich mit den involvierten Stakeholdern im Vordergrund. Mit unseren Geschäftspartnern ist uns eine offene, unkomplizierte, partnerschaftliche und faire Beziehung wichtig, ebenso wie ein persönliches und menschliches Verhalten.  

Unser Denken und Handeln ist vorausschauend und leitet sich auch aus perspektivischen Überlegungen, den professionellen und ethischen Standards in der Ausführung sowie fundierten Markteinschätzungen ab. Auf diesen Grundlagen antizipieren wir Kundenbedürfnisse und zeigen Lösungen auf, die auch hohe Erwartungen erfüllen.